Weiterbildungsprojekt wird vom Wirtschaftsministerium Baden- Württemberg gefördert

cyberLAGO e.V. ist Partner des Projekts „You fit! Gestaltung persönlicher Lernumgebungen für digitale Kompetenzen“

cyberLAGO e.V. ist Partner des Projekts „You fit! Gestaltung persönlicher Lernumgebungen für digitale Kompetenzen“

Baden-Württemberg | Das landesweite Weiterbildungsprojekt „You fit! Gestaltung persönlicher Lernumgebungen für digitale Kompetenzen“ ist gestartet und wird vom Wirtschaftsministerium mit rund 375.000 Euro gefördert. Im Rahmen des Projekts wird ein individuell abgestimmtes Online-Lernangebot für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) entwickelt. Der Fokus des Weiterbildungsangebots liegt auf Künstlicher Intelligenz (KI), Softwareentwicklung, Blockchain und Quantencomputing sowie auf der Vermittlung von grundlegenden Kompetenzen zur Entwicklung neuer Geschäftsansätze und digitalen Innovationen. Baden-Württemberg: Connected (bwcon) leitet das Projekt, cyberLAGO ist gemeinsam mit Baden-Campus und dem Technologiepark Heidelberg Projektpartner.

„Wir leben in ganz besonders herausfordernden Zeiten, in denen die Transformation und die Digitalisierung der Arbeitswelt auf die Corona-Pandemie treffen. Damit Beschäftigte und Betriebe möglichst gut durch diese gewaltigen Veränderungen kommen, unterstützen wir durch ein individuell abgestimmtes Online-Lernangebot für kleine und mittlere Unternehmen für digitale Kompetenzen“, sagte Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut. Die Digitalisierung stelle für die einzelnen Unternehmen ganz spezifische Herausforderungen dar, so die Ministerin weiter. „Wenn es darum geht, digitale Kompetenzen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu vermitteln, haben die Unternehmen darum auch unterschiedliche Bedürfnisse. Hier setzen wir mit dem Konzept persönlicher Lernumgebungen an. Die individuell gestalteten Lernpfade berücksichtigen die Ausgangssituation sowie die persönliche und unternehmerische Zielsetzung. Das macht es möglich, Qualifikationslücken ganz gezielt zu schließen“, erläuterte Hoffmeister-Kraut.

Die Projektpartner von „You fit! Gestaltung persönlicher Lernumgebungen für digitale Kompetenzen“ werden bei verschiedenen Informationsveranstaltungen das innovative Konzept des Weiterbildungsprojekts vorstellen.

Zurück