Online I Donnerstag, 10.06.2021, 16:00-17:30 Uhr

cyberTREFF digital: „Welcome to the Jungle! Ein Streifzug durchs Darknet“

Online Seminar

 

Doch wie betritt man dieses „unsichtbare Netzwerk“, wie funktioniert es und welche Vor- und Nachteile hat es? Welche Rolle spielt das Darknet aktuell für Unternehmen, gerade auch im Zusammenhang mit Cyberangriffen? Und von wem und wofür wird es heute und in Zukunft genutzt?

Über den Referenten:

Als Kriminalhauptkommissar a.D., Wirtschaftsinformatiker und Dozent beschäftigt sich Moritz Huber mit dem Thema (IT-)Sicherheit schon seit über 14 Jahren aus unterschiedlichen Perspektiven. Er war unter anderem bis zum Jahr 2020 als Team- und Bereichsleiter in der Cybercrime Abteilung des Landeskriminalamts Baden-Württemberg tätig.

Seit seinem Wechsel aus dem Polizeidienst in die Wirtschaft arbeitet Moritz Huber als Geschäftsführer bei der smartSEC GmbH, die Unternehmen und Behörden auf kritische Cyberangriffe vorbereitet und im Ernstfall beim Krisenmanagement unterstützt.

Technische Info

Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Anmeldeformular, das über den Anmeldebutton erreicht wird. Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten an die jeweils angegebene E-Mail-Adresse zunächst eine automatische Anmeldebestätigung sowie am Tag der Veranstaltung eine Einladung mit einem Zoom-Link zur Veranstaltung. Für die Teilnahme ist ein Computer, Tablet oder Smartphone mit Internetverbindung und Ton (Lautsprecher), Kamera und Mikrofon notwendig. Je größer der Bildschirm, desto angenehmer wird die Gruppenarbeit. Je nach Endgerät ist der Download einer App notwendig. Zu diesem gelangt man automatisch beim Klick auf den Link in der Einladungsmail.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung bis 15 Uhr des Veranstaltungstags erforderlich.

Anmeldung und weitere Infos finden Sie hier.

Zurück